Beratungsschwerpunkte

Warum Therapie?
Die Gründe für eine Therapie reichen von Liebeskummer bis hin zu schweren seelischen Störungen, von Einsamkeit über Mobbing, Burnout, Panikattacken bis zu dem belastenden Gefühl der Unzufriedenheit  mit dem eigenen Leben oder der momentanen Lebenssituation.


Ziel meiner Beratung ist, Menschen beizustehen, schwierigen Zeiten standzuhalten und Probleme anzupacken, die ihre Zufriedenheit und ihre Leistung beeinträchtigen. Es kann hilfreich sein, das eigene Leben aus einem anderen Blickwinkel zu sehen, um neuen Mut zu finden, das Leben und die eigene Situation neu zu definieren. Mit Hilfe eines gut ausgearbeiteten Therapieplans  falsche Gedanken erkennen können und erlernen, neue positiv bewertende Gedanken zu verinnerlichen.

Mein Beratungsangebot deckt unter anderem folgende Bereiche ab:

Depressionen
Zwangsstörungen
Panikattacken
Phobien
Ess- Störungen
Kinder- und Jugendberatung
- Hilfestellungen zu Problemen bei Kindern und Jugendlichen 
- Spielsucht, Computersucht
Vergangenheitsbewältigung
- Vergeben, vergessen, neu anfangen
Umgang mit Emotionen
- Freude, Liebe, Trauer, Neid, Hass, Eifersucht
Seelsorge
- Mittragen, Beistehen, Einfühlen und Begleiten in besonderen Lebens- und Notsituationen
Ehetherapie
- Hilfestellungen für eine "gute" Ehe.
Sterbebegleitung
Trauerarbeit

Wichtig ist mir dabei die „Hilfe zur Selbsthilfe“.
Ich habe keine Patentrezepte für Sie, denn jeder Mensch ist einzigartig. Anhand von guten Diagnoseverfahren und bewährten Therapiemethoden, werden wir in einer Atmosphäre, die geprägt ist von Empathie, Wertschätzung und Akzeptanz gemeinsam eine Lösung erarbeiten.

Ich arbeite unter anderem mit folgenden Methoden:
Gespächspsychotherapie
Persönlichkeitsstrukturtests
Lebensstil- (Skript-)Analyse
Entspannungsmethoden
- Progressive Muskelrelaxation, Atemübungen

Supervision
ist eine Beratungsform, welche die Qualität beruflicher Arbeit sichern und verbessern hilft. Sie führt hin zu berufsbezogener Selbstreflexion mit Hilfe einer außen stehenden Person (Supervisor/Supervisorin). Ich nehme regelmäßig an der Supervision teil, um keine Betriebsblindheit entstehen zu lassen.


Design: Martin Haller

Startseite | Links | Kontakt | Impressum